Über mich

Mein Weg zur Schamanin.

Nach meinem sozial-und wirtschaftswissenschaftlichen Studium in Linz/Oberösterreich, begann ich im Marketing zu arbeiten. 8 Jahre später stand ich vor einem Burn-Out. Ich konnte einfach nicht mehr und wurde von meinem Arzt krank geschrieben.

Katharina Loidl - Schamanin

Katharina Loidl – Schamanin in Wien

Gleich zu Beginn meines Krankenstandes fiel mir das Buch von Martin Brune „Zum Glück ins Jetzt“ in die Hände. Umgehend ließ ich mich von einem mir bekannten Vesseling-Practitioner behandeln. Schon nach wenigen Behandlungen sah die Welt deutlich entspannter für mich aus! Meine innere Anspannung und Verkrampfung wichen einer inneren Ruhe. Durch diese neu entstandene Gelassenheit konnte ich mich schneller regenerieren und in meinen alten Job zurückkehren.

Diese Krise gab mir den Anstoß noch tiefer in das Thema Energiearbeit einzutauchen. Das Meditieren gab mir mehr Klarheit und die Ausbildung zur Geistheilerin brachte mich ins Staunen über die Möglichkeit das menschliche Energiefeld durch bloße „Einfühlung“ erspüren zu können. Die Entdeckung, dass Krankheiten und Störungen bevor sie sich auf der körperlichen Ebene manifestieren bereits auf der seelisch-geistigen Ebene wahrnehmbar sind, stellte mein Weltbild auf den Kopf. Ich merkte schnell, dass mir die energetische Heilarbeit mit Menschen liegt.

Mein Hunger nach mehr heilendem Wissen führte mich zur Homöopathie nach Körbler. In dieser einjährigen Ausbildung durfte ich erfahren, dass alle Informationen und Belastungen des Klienten im Energiefeld ablesbar und umprogrammierbar sind – sogar über die räumliche Distanz. Das hat mir gezeigt, dass jeder mit jedem verbunden ist und es keine Trennung zwischen den Lebewesen gibt.

Trotz der vielen Aus – und Weiterbildungen fehlte mir der „große Durchbruch“, oder die Gewissheit die für mich richtige Methode entdeckt zu haben. Immer wieder dachte ich an die Vesseling-Arbeit, aber scheute den Weg nach Holland, um mich dort ausbilden zu lassen.

Im Jahr 2012 wollte ich mich beruflich verändern. Existenzängste blockierten mich daran den ersehnten Schritt zu setzten. Nach einer Reihe von Vesseling-Sitzungen fühlte sich meine Situation klarer und angstfreier an. Ich gewann eine neue Handlungsfähigkeit und kündigte meinen Job im Marketing. Nach dieser Behandlungsreihe war mir endgültig klar, dass die Durchschlagskraft dieser Methode unübertrefflich ist. Ich buchte den nächsten verfügbaren Ausbildungszyklus in Holland, um knapp ein Jahr später meine eigene Praxis in Wien zu eröffnen.

Mein eigener Vesseling-Prozess hat mir einen klaren Blick auf meinen Lebensweg gegeben und mich von meinen Existenzängsten befreit. Für diese neu gewonnene Lebensenergie und Lebensfreude bin ich unendlich dankbar! Ich freue mich darauf, Sie mit der transformierenden Kraft der schamanischen Energiearbeit begleiten zu dürfen.

Ihre Katharina Loidl